GS Caltex Pavillon EXPO Yeosu

Yeosu, South Korea
Foto © Nils Clauss
Foto © Nils Clauss
Foto © Nils Clauss
Foto © Michel Casertano
Foto © Nils Clauss
Foto © Nils Clauss
Architetti
ATELIER BRÜCKNER
Sede
Yeosu, South Korea
Anno
2012
Auftraggeber
Peopleworks Promotion Co. Ltd. (PW), Seoul, Korea für GS Caltex
Grundfläche
1960 qm
Planungsaufgaben
Generalplanung, Architektur und Szenografie, Main Show
Tragwerksplanung
Knippers Helbig, Stuttgart
Medienplanung
medienprojekt p2 GmbH, Stuttgart
Produktion Main Show
TAMSCHICK MEDIA+SPACE, Berlin
Sound Main Show
BLUWI, Hamburg

Sinnbild der Energie: Auf der Expo Korea verdeutlicht der Firmenpavillon GS Caltex Aufgaben und Visionen des koreanischen Ölkonzerns. Die Pavillonarchitektur präsentiert sich als ein dynamisches Ensemble, das auf den ersten Blick an ein überdimensionales Reisfeld erinnert. 18 Meter hohe, so genannte Blades wiegen sich wie Grashalme im Wind; teils sind sie interaktiv und leuchten bei Berührung auf. In der Mitte dieses Energiefeldes liegt ein sternförmiger, verspiegelter Pavillonbau, der sich optisch komplett zurück nimmt. Über angehobene Ecken des Sterns erhält der Besucher Zugang zum ebenfalls verspiegelten Eingangsbereich im Erdgeschoss. Im Obergeschoss befindet sich das Zentrum des Pavillons: ein sieben Meter hoher Rundraum mit Panoramaprojektion. Poetische Bilder in reduzierter schwarz-weiß Ästhetik vermitteln die Verantwortungsbereitschaft des Unternehmens hinsichtlich nachhaltiger Energiekonzepte.

Progetti collegati

  • Projektwettbewerb Campus Motel NTB
    FELIX PARTNER Architektur und Design
  • Volksschule Maria Grün
    BERKTOLD WEBER Architekten
  • Stereokitchen
    Paul Kaloustian Architect
  • Cyprus New Museum
    Paul Kaloustian Architect
  • Bürobegrünung ERZ Entsorgung + Recycling, Zürich
    Hydroplant

Rivista

Altri progetti di ATELIER BRÜCKNER

Grenzen (er)leben, Viv(r)e les frontieres
Biel, Svizzera
TextilWerk
Bocholt, Germania
State Grid Pavillon EXPO Shanghai
Shanghai, China
Afrikanischer Pavillon
Zaragoza
BMW Museum
München, Germania
Deutsche Börse
Frankfurt am Main, Germania