Erweiterung Busgarage Hardau

Zürich
© Roger Frei, Zürich
Architectes
Müller Sigrist Architekten
Adresse
Bullingerstrasse, 8004 Zürich
Année
2020

Zusammen mit der bestehenden Bushalle und dem Dienstgebäude bilden die neuen Gebäudeteile ein großmaßstäbliches Konglomerat. Die neue Werkstatt ist in der Tradition des Hallenbaus als raumhaltige Stahlkonstruktion mit Sheddächern konzipiert. Das dreigeschossige Servicegebäude wirkt durch seine zentrale Lage als Scharnier und beherbergt verschiedene dienende Funktionen.

Bauherrschaft: Verkehrsbetriebe der Stadt Zürich VBZ
Vertreten durch: Stadt Zürich, Amt für Hochbauten AHB
Architektur: Müller Sigrist Architekten AG
Bauleitung: Pasquale Baurealisation GmbH
Termine: Planerwahlverfahren 2013, 1. Rang
Realisierung: 2017-2020

Projets liés

  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects
  • Turner Duckworth Offices
    Jensen Architects

Magazine

Autres projets de Müller Sigrist Architekten

Kalkbreite
Zürich, Suisse
Mehr als Wohnen
Zürich-Leutschenbach, Suisse
Haus Muri
Muri, Suisse
Kunstfreilager Dreispitz
Basel, Suisse
Festhütte Amriswil
Amriswil, Suisse
Gemeindehaus Affoltern
Affoltern am Albis, Suisse